Professionelle Schulungen

UnabhängigeR Sachverständiger

Produktentwicklung

Vollverklebung Orafol Hexis 3M Avery Infrarot Lampe

Wer wir sind...

25 Jahre Berufserfahrung, immer mit dem Ziel besser zu werden und ein perfektes Ergebnis abzuliefern.

Ein immer größer werdendes Netz von Folien-Profis mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten um Projekte so optimal wie möglich abzuwickeln.

Hersteller & Vertriebe renommierter Marken weltweit vertrauen auf unser Know-how.

Auch die Entwicklung von Folien & Spezialwerkzeugen haben wir uns zur Aufgabe gemacht.

 

Der Bedarf an Profis in diesem Bereich wird immer größer und ist kaum gedeckt, Grund genug, die Aus- und Fortbildung bis hin zur Spezialisierung professionell zu fördern und wichtige Standards zu vermitteln.

 

und was...

In den letzten 9 Jahren haben wir zusammen mit dem Medienersteller HEXIS ein weltweit agierendes Schulungs- und Zertifizierungssystem aufgebaut.

Von Amerika, Europa, Asien, Afrika bis Australien... auf allen Kontinenten arbeiten wir engagiert an der professionellen Ausbildung der ansässigen Unternehmen.

 

Die heute fast selbstverständlich hohe Qualität von Folien, gekoppelt mit leichter Verarbeitbarkeit

resultiert aus jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit in Laboren. Wir haben ungezählte Kilometer von Folien-prototypen mit entwickelt, getestet, verworfen, für gut befunden... ja, neue Standards geschaffen.

 

wir leisten.

"Wo gehobelt wird, fallen Späne" sagt ein altes Sprichwort.

Da es durchaus mal zu Unstimmigkeiten bezüglich Verarbeitungsqualität oder Materialwahl kommen kann, ist es wichtig eine neutrale und seriöse Begutachtung zu erhalten.

Hier helfen wir nach bestem Wissen und Sachverstand.

 

Ich hoffe wir können mit dieser Webseite Ihr Interesse wecken, dieses faszinierende und kreative Handwerk zu erlernen, oder gar zum nächsten Level zu bringen.

 

 

Oliver Röhler


“Success is no accident. It is hard work, perseverance, learning, studying, sacrifice and most of all, love of what you are doing or learning to do”   Quote: Pelé